Werkstatt Erprobungsräume

— Veranstaltung muss Corona-bedingt leider entfallen —

Unter dem Titel „Nah dran!? – Beziehungen leben“ findet am Samstag, den 21. März 2020 im Volkspark in Halle die 4. Werkstatt der Erprobungsräume statt.

Gastgeber ist der Erprobungsraum „Gründerhaus Steiler Berg“ der Bartholomäusgemeinde. Die Besucher*innen erwartet ein Tag voller Impulse, Inspirationen und Begegnungen. Besondere Gäste werden Landesbischof Friedrich Kramer und der Gründer des Sharehauses sowie der „school of love.berlin“ Sven Lager sein.

Willkommen sind alle, die sich eine erneuerte Kirche wünschen. Das genaue Programm findet sich auf der Webseite der Erprobungsräume. Anmeldungen werden bis zum 13.03.2020 per e-Mail an michaela.lachert@ekmd.de erbeten.

Impressionen vom Giebichensteiner Adventskalender

Foto: Cornelia Büdel

Am 4. Dezember öffneten sich die Türen des Gründerhauses für den Giebichensteiner Adventskalender. Der Hof war stimmungsvoll mit Lichtern und Feuerkörben geschmückt. Wir haben Glühwein und Punsch ausgeschenkt und Führungen durchs Haus gemacht.

Im Porträt: Schalottchen

Foto: Cornelia Büdel

Seit Oktober ist die Einkaufsgemeinschaft Schalottchen Mieter im Keller des Gründerhauses.

Der Schalottchen e.V. ist eine Gruppe von Menschen (derzeit ca. 30) die gemeinsam ökologisch und möglichst regional erzeugte Lebensmittel bestellen. Über eine Online-Plattform sammeln wir unsere Bestellwünsche und senden sie geballt, z.B. an einen Bauern in Quezdöllsdorf, vor den Toren von Halle. Dieser liefert uns dann einmal die Woche frisches Gemüse in unseren Keller im Steilen Berg. Dort sortieren wir den großen Haufen Gemüse mithilfe der Bestelllisten in die persönlichen Kisten und jede*r erhält seine gewünschten Artikel. Am selben Tag (Donnerstagabend) gibt es dann eine Keller-Öffnungszeit, während der man seine Kiste leeren kommen kann. Durch den Direktkontakt mit den Erzeuger*innen beziehen wir die Waren zum „Einkaufspreis“, müssen jedoch alle anfallenden Arbeiten (Bestellen, Verteilen, Verwalten) selbst erledigen. Unsere Bestellgemeinschaft arbeitet basisdemokratisch und lebt von der Initiative ihrer Mitglieder. Wir freuen uns immer über neue Mitbesteller*innen. Interessent*innen können sich an schalottchen@riseup.net oder Jakob Haferland wenden.

Giebichensteiner Adventskalender

Im Rahmen des Giebichensteiner Adventskalender gibt es auch im Gründerhaus eine Veranstaltung:

Am Mittwoch, den 04.12. öffnet sich um 17 Uhr der Hof für ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Punsch. Außerdem bieten wir auch Führungen durch das Haus an.

Herzliche Einladung!

Gründerhaus im EKM-Magazin

Demnächst wird das erste Magazin zum Projekt „Erprobungsräume“ der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands erscheinen. Darin wird unter anderem auch unser Gründerhaus vorgestellt. Einen ersten Einblick in den Bericht gibt es bereits jetzt auf der Webseite der Erprobungsräume.

Anbetungsabend im Gründerhaus

Am Dienstag, den 2. April findet im Gründerhaus am Steilen Berg ein Abend mit vorwiegend instrumentaler Anbetungsmusik statt. Es spielen Markus Klätte (p), Markus Händel (vcl) und Vinzenz Wieg. Beginn ist 20 Uhr.

Dein Profil

Du findest die Idee eines christlichen Gründerhauses spannend, aber weißt noch nicht, ob das zu dir und deinen Bedürfnissen passt? Wir haben da mal eine kleine Checkliste vorbereitet:

  • Du hast dich gerade im Kreativbereich selbständig gemacht oder planst es für die nächste Zeit.
  • Du willst Glauben und Arbeiten miteinander verbinden.
  • Du suchst keinen anonymen „All-inclusive“-Arbeitsplatz, sondern hast Lust, dich in ein entstehendes Projekt einzubringen und mitzugestalten.
  • Du willst nicht alleine kämpfen, sondern dich mit anderen Gleichgesinnten austauschen.
  • Du brauchst keine absolute Ruhe zum Arbeiten, sondern freust dich, wenn Leben im Haus ist.
  • Du hast Interesse, dich in die Bartholomäusgemeinde hinein zu vernetzen.

Und, passt es? Dann freuen wir uns, wenn du dich bei uns meldest.

 

Unser Angebot

Das erwartet unsere zukünftigen Mieter*innen im Gründerhaus am Steilen Berg:

  • Schreibtischplätze in einem Großraum- oder in Einzelbüros
  • Räume für Ateliers und Werkstätten
  • Individuelle Vereinbarungen je nach Platzbedarf
  • Raum für maximal 16 Mieter*innen auf zwei sanierten Etagen
  • Gemeinschaftsküche und gemeinsame Toiletten
  • Raum für Kinderbetreuung
  • Mietverhältnis für die Startphase, maximal für drei Jahre
  • Günstige Staffelmieten mit niedrigem Einstiegspreis (2,50 EUR/qm) und jährlicher Anpassung (bis 4,00 EUR/qm) plus 3,00 EUR/qm  Betriebskostenpauschale)
  • ggf. günstigere Mietpreise im unsanierten Anbau

Die Plätze stehen voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2019 zur Verfügung, Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Die Idee

Neu auf der Gründerhaus-Seite? Das ist unsere Idee hinter dem Projekt:

Wer sich selbständig macht, läuft schnell Gefahr, zum Einzelkämpfer zu werden, der sich alleine mit den zahlreichen Anforderungen herum schlagen muss. Das Gründerhaus am Steilen Berg will dem etwas entgegensetzen: Wir bieten Raum zum Arbeiten und christliche Gemeinschaft für Menschen, die selbständig im Kreativbereich arbeiten oder gerade gründen. Weil in dieser Branche das Geld oft knapp ist, bieten wir preiswerte Büro- und Atelierplätze in zentraler Lage im schönen Stadtteil Giebichenstein.

Durch die Verbindung zur Bartholomäusgemeinde haben unsere Mieter*innen die Möglichkeit, sich in ihrer spannenden Lebensphase im Gespräch begleiten zu lassen und das Netzwerk der Gemeinde zu nutzen.