Die Idee

Selbständig arbeiten … in christlicher Gemeinschaft … auch mit Kind

Das Projekt

Selbständig und/oder in der Gründungsphase? Lust auf christliche Gemeinschaft? Dann laden wir Sie herzlich ein, sich über unser Gründerhaus-Projekt zu informieren.

Wir wollen mit diesem Angebot ganz bewusst Menschen in der spannenden Lebenssituation der Gründung dienen und christliche Gemeinschaft fördern. Dieses Angebot machen wir weit über den Bereich der eigenen Gemeinde hinaus. Wir werden mit niedrigen Mietpreisen unterstützen und wollen gemeinsam nach einer preiswerten Kinderbetreuung vor Ort suchen. Unterstützung möchten wir außerdem durch das Netzwerk unserer Gemeinde bieten sowie in Form von seelsorgerlicher Begleitung in Krisensituationen und ehrenamtlicher Beratung, so weit dies durch Menschen in unserer Gemeinde erfolgen kann.

Unser Projekt befindet sich noch im Aufbau. Bewerbungen für einen Platz in diesem Projekt nehmen wir ab sofort gerne entgegen. Gerne möchten wir mit Ihnen ins Gespräch über Ihre Vorstellungen und Ideen kommen. Besonders wollen wir dabei in den Blick nehmen, wie sich Synergien zwischen den zukünftigen Nutzern untereinander, aber auch zur Gemeinde entwickeln können.

Das Haus

Das Haus „Steiler Berg 4“ in Giebichenstein ist der ehemalige Kindergarten der Bartholomäus-Gemeinde. Nach dem Umzug des Kindergartens ist Platz für ein neues Projekt: das Gründerhaus.
Die Nutzung des Gebäudes soll sich über drei Phasen entwickeln.

Phase 1

Das Gebäude ist derzeit sanierungsbedürftig, doch die drei Räume im Erdgeschoss können schon jetzt genutzt werden. Alle, die mit unsaniertem Raum und damit verbundenen kleinen Unannehmlichkeiten kein Problem haben, sind herzlich eingeladen sich für die Nutzung eines Raumes zu bewerben.
Grundriss Erdgeschoss

Phase 2

In dieser Phase werden wir uns mit der Substanzsicherung des Gebäudes beschäftigen, die dringend notwendig ist. Hier soll vor allem das Dach saniert werden. Zusätzlich wird im Erdgeschoss ein Raum für Kinderbetreuung entstehen.

Phase 3

Sanierung des gesamten Gebäudes inklusive der sanitären Anlagen. Außerdem soll eine Gemeinschaftsküche entstehen.
Das Projekt setzt auf die Kooperation der einzelnen Beteiligten, sodass Räume auch an mehrere Bewerber gemeinsam vergeben werden könnten. Wir rechnen damit, zukünftig mindestens acht Interessierten einen Raum anbieten zu können.

Über uns

Die Bartholomäusgemeinde ist Teil der evangelischen Kirche in Mitteldeutschland innerhalb des Kirchenkreises Halle – Saalkreis und versteht sich als eine Gemeinde zwischen Tradition und Aufbruch. Eine Ausrichtung, die sowohl traditionelle Formen des Gemeindelebens bewahrt, aber auch offen für neue Ausdrucksformen des Glaubens in unserer Zeit ist.

Mehr Informationen zur Gemeinde finden Sie auf unserer Homepage: www.bartho.org